Musterhandbücher
Musterhandbücher
Musterhandbücher
Musterhandbücher
Musterhandbücher
qm
Branchen Inhalt:
qm
Musterhandbücher
qm
qm
Musterhandbücher
qm

Qualitätsmanagement

Ihr Berater:
Klaus Seiler,Msc. in QM
Durch seine Erfahrungen als Berater, Sachverständiger u. Leadauditor kennt er die Probleme bei der Umsetzung von Normen.

qm
Musterhandbücher
qm

Fragen Sie, wir antworten:

qm
Musterhandbücher
qm

Bereits zertifizierte / umgesetze Normen:

  • DIN EN ISO 9001:2008,
  • DIN EN ISO 13485:2012,
  • DIN EN ISO 14971:2013,
  • DIN EN ISO 14001:2009,
  • DIN EN ISO 50001:2011
  • DIN ISO 29990:2010,
  • DIN EN ISO 14971:2013
  • DIN EN ISO 17025.2005
  • DIN EN 15224.2012
  • DIN SPEC 91020
  • DIN EN ISO 27001:2008
  • EWG Richtlinie 93/42
  • EG 2007/47,
  • Technische Dokumentation für Medizinprodukte,
  • EG-Maschinenrichtlinie 2006/42
  • AZAV
qm

 

 
Musterhandbücher
 

Branchen

   

Hier können Sie frei nach Unternehmen eine Branche auswählen um nähere Informationen zu finden.

Benötigen Sie Hilfe oder mehr Informationen? Kein Problem, rufen Sie einfach unter der kostenlosen Hotline +49 (0) 800 430 5700 an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Beratungen sind grundsätzlich förderfähig! Weitere Informationen finden Sie in unserem Infohaus unter der Rubrik Förderung.

Industrie
Als produzierendes Unternehmen möchten Sie einen möglichst geringen administrativen Aufwand und durch Ihr Managementsystem nicht im täglichen Ablauf behindert werden. Wir kennen die Ängste und wissen, wie wir die Normforderungen erfolgsbringend für Ihr Unternehmen umgesetzt werden können.
In der Industrie ist ein Managementsystem inzwischen unumgänglich. Die Kunden erwarten eine Zertifizierung und den Nachweis, dass grundlegende Forderungen eingehalten werden. Wir kennen die Ängste von Unternehmen und können Ihnen dabei helfen, ein QM-System erfolgreich einzuführen.

Besonders zu beachten ist hierbei die Einbindung der Mitarbeiter/-innen und die Betriebsgröße.

Dienstleistung
Für Dienstleistungsunternehmen sind die Normforderungen oftmals schwer verständlich. Was fordert die Norm und wie ist dies wirtschaftlich umzusetzen? Wir haben viele Kunden bei der Umsetzung unterstützt und zu einem wirksamen Arbeiten mit dem Managementsystem verholfen.

Bei der Umsetzung eines Managementsystems haben die Unternehmensleitungen meist den Gedanken vor Augen, was da an administrativem Aufwand auf sie zukommt. Wenn wir Sie bei der Umsetzung unterstützt haben, kommen Sie zu dem Entschluss, dass Ihnen die Implementierung geholfen hat bei
  • der Regelung wichtiger Angelegenheiten,
  • der Festlegung der Abläufe,
  • der Organisation administrativer Forderungen
  • und viele mehr.

Medizinproduktehersteller
Hersteller von Medizinprodukten unterliegen zusätzlichen Anforderungen an erfolgreiche Managementsysteme. Wie gestalten Sie ein sicheres Managementsystem? Wir können Ihnen zeigen, wie die notwendigen Forderungen einfach und nutzbringend umgesetzt werden können.

In den letzten Jahren haben wir unzählige Unternehmen bei der Einführung eines Managementsystems , der Produktzulassung und dem Aufbau von Risikomanagementakten unterstützt. Die Produkte gingen von der Klasse I bis III. Hier betreuen wir einige Unternehmen über die Jahre und im Rahmen der internen Audits lassen sich so neue Anforderungen des Marktes und des Gesetzgebers vermitteln. Selbstverständlich beachten wir dabei auch die EWG-Richtlinie 93/42 und die EG-Richtlinie 2007/47.

Prüf- und Kalibrierlabore
Zunehmend müssen Prüf- und Kalibrierlabore die Norm DIN EN ISO 17025 einhalten. Dies geschieht in der Regel, um eine Akkreditierung bei der DAkkS zu erhalten. Wir haben bereits einigen Unternehmen geholfen die Hürde zu schaffen.

Umweltmanagement
Ihr Unternehmen möchte sich am Umweltschutz beteiligen? Ein organisierter betrieblicher Umweltschutz erzielt nicht nur Vorteile für Mensch und Umwelt, sondern auch wirtschaftliche Vorteile und ein verbessertes Firmenimage. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Umweltnormen in Ihrem Betrieb einbinden können.

Handwerk, Dachhandwerk und Maschinenrichtlinie
Wer auf dem Bau noch Geld verdienen möchte, muss ein ganzes Stück besser sein als die anderen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Betrieb mit einem effektiven Managementsystem nutzbringend und kostensparend organisieren können. Transparenz und Verständlichkeit stehen hierbei im Vordergrund.
Wir haben bereits führende Bauunternehmen beraten, was die Erfahrung des Firmeninhabers begründet. Klaus Seiler hat sein Arbeitsleben auf dem Bau begonnen und kennt die Anforderungen sehr genau.

Luft- und Raumfahrt
Die regelsetzenden Dienststellen und Kunden erwarten von Ihnen grundlegende Regelungen und Anforderungen an die Qualität der Produkte. Hier sind nicht nur die Anforderungen der DIN EN 9100:2003 umzusetzen.

Wir können Ihnen bei der Umsetzung der Forderungen helfen. Die Interpretation folgender Normen und Richtlinien ist eine kernige Angelegenheit. Beratungen sind in diesem Bereich sehr individuell zu gestalten.
  • EN ISO 9100:2003
  • EN SIO 9120:2010
  • DIN EN ISO 10007:1996
  • DIN EN 9102:2001 (Entwurf)
  • DIN EN 9130:2000 (Entwurf)
  • DIN EN 29591 ,29595, 719, 10204, 10005, 65450, 4179, 10012-1
  • Formblatt D-00002 Rev A-01 Übereinstimmungsbescheinigung
  • ATA 300 Verpackungsvorschriften
  • Richtlinien des Luftfahrtbundesamtes

 

Krankenhäuser, Pflege, Apotheken und Ärzte
Sie müssen in Ihrem Unternehmen Standards gewährleisten und unterliegen einem hohen Kostendruck.
Wir zeigen Ihnen den Weg zu einem effizienten Managementsystem, welches Ihnen im Alltag viele Vorteile verschafft.

Die Anforderungen des Sozialgesetzbuches und der Wettbewerb machen Managementsysteme für
  • Krankenhäuser,
  • Mobile Pflegedienste und 
  • niedergelassene Ärzte unumgänglich.

Hier treibt sich viel auf dem Markt herum. Die Interessen sind unterschiedlichster Art, aber selten beachten sie die Anforderungen der Kunden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit niedrigem Budget die geforderten Ziele erreichen können.

Weiter Branchen und Bereiche
Auch Bildungsträger, Brandmelde-Fachfirmen, Automobilzulieferer und weitere Branchen gehören zu unserem Kundenkreis. 


Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.